Jugendarbeit

Nachwuchs braucht jeder Verein. Deshalb fördert der Schützenverein Frohsinn Ilmmünster schon seit den 60er Jahren das Sportschießen der Jugend.

Unter der Leitung von erfahrenen Übungsleitern und einem Jugendleiter können Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren den Schießsport erlernen.

Das Einstiegsalter für das Luftgewehr- und Lufpistolenschießen ist 12 Jahre (10 Jahre mit entsprechender Genehmigung, für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung).

Beim Bogenschießen ist der Einstieg ab 10 Jahren möglich.

Würdet ihr gerne an einem oder mehreren Schnuppertrainings teilnehmen (Die Ausrüstung sowie Geräte stellt der Verein kostenlos zur Verfügung)? Dies ist jederzeit möglich, meldet euch bei Interesse bei einem unserer Ansprechpartner (siehe unten).

1. Jugendmannschaft Luftgewehr

Luftgewehr Jugend 1. Mannschaft

Luftgewehr Jugend 1. Mannschaft

Mitglieder: David Brand, Daniel Langer, Franziska Wagenknecht, Valentin Kainz, Thomas Haberhauer

Aktivitäten

Ferienpasslager

  • Findet jährlich in den Sommerferien statt
  • Teilnehmerzahl durchschnittlich 15 Kinder/Jugendliche + Betreuer
  • 1-2 Übernachtungen
  • Lagerfeuer, Nachtwanderungen, Spiele (Geschicklichkeitsspiele, Volleyball, etc.), Grillen, Stockbrot essen
  • Teilnahme erfolgt über den Ferienpass (keine Mitgliedschaft im Verein notwendig!)

Ferienpass-Schießen

  • Luft- und Lichtgewehr
  • Bogenschießen
  • Mohrenkopfschleudern
  • Duellschießen
  • Teilnahme erfolgt über den Ferienpass (keine Mitgliedschaft im Verein notwendig!)

Jährlicher Besuch Jugendturnier Guschu Open (Olympiaschießanlage München)

  • Vereinsmitglieder (Jugend) + Betreuer
  • Aktive Teilnahme unserer Schützenjugend

Jährliche Teilnahme am Jugendbestenschießen (verschiedene Austragungsorte)

  • Vereinsmitglieder (Jugend) + Betreuer
  • Aktive Teilnahme unserer Schützenjugend